Fandom


Jedi-Temple auf Tython

Der Jedi-Tempel von Tython ist das neue Hauptquartier des Jedi-Ordens, nachdem der Jedi-Tempel von Coruscant gegen Ende des Großen Galaktischen Krieges zerstört worden war. Er war mit der Jedi-Enklave von Tython verbunden.

Geschichte

Die komplette Zerstörung des eigentlichen Jedi-Tempels auf Coruscant während der Plünderung von Coruscant durch Darth Malgus allein ist nicht der Grund gewesen, der gegen einen Wiederaufbau sprach. Grund war die öffentliche Meinung, die sich gegen die Jedi wendete, da man der Ansicht war, die Jedi hätten die Katastrophe auf Coruscant verhindern können und müssen.

Satele Shan wurde daraufhin vom Rat der Jedi beauftragt, einen neuen Planeten für das Hauptquartier der Jedi auszuwählen. Ihre Wahl fiel auf Tython, der als Wiege des Jedi-Ordens gilt und man errichtete dort einen neuen Tempel.

Sonstiges

Im Jedi-Tempel von Tython ist die Cantina des Planeten. Dort läuft auch schöne Musik zum Entspannen.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.