FANDOM


Trandoshaner sind kaltblütige Jäger, die vom unwirtlichen Planeten Trandosha kommen, so haben sie sich zu Sklavenjägern entwickelt. Sie traten vor den Wookiees der Galaktischen Republik bei und sie schlossen einen Handel mit der Czerka Corporation, der ihnen die Versklavung von Wookiees erlaubt. Dennoch ist es nicht ganz leicht Wookiees zu fangen, so gibt es durchaus Söldneraufträge für die sie sich anwerben lassen. Trandoshaner sind durchaus fähige Krieger und sie profitieren von einem schnellen Heilungsprozess.

Trandoshaner, die die Traditionen ihres Heimatplaneten achten, sind oftmals zutiefst spirituell und halten streng an ihrem Glauben fest. Diese Trandoshaner verehren eine weibliche Gottheit, die Zählerin, deren Gunst man sich durch Jagganath-Punkte im Kampf und in der 'Jagd' erwirbt. Obwohl man bei einigen Trandoshanern ein gewisses Ehrgefühl beobachten kann, ist ihre angeborene Arroganz oftmals stärker ausgeprägt und hat ihnen in der ganzen Galaxis den Ruf eingebracht, grausam und brutal zu sein.

Galerie

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.